Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

                  Jahreskalender - Atomuhrzeit
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 98 Mitglieder
13.078 Beiträge & 1.955 Themen
Beiträge der letzten Tage
 Eifeltour am 6.5 - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
cool
shocked
ins Klo
Bull Shit
ferrari
redontourtreffen
Flag
Ferrari man
Fan
Wein
Super
[img][/img]
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort auf - neueste Antworten zuerst
Hook2002

07.05.2017 18:51
RE: Eifeltour am 6.5 Diesen Beitrag zitieren

Lieber Karl-Heinz,

Für die erste Tour war das echt klasse! Schöne Streckenführung, tolle Ziele, und klasse Zeitmanagement!
Schon der Start mit Sektempfang bei strahlendem Sonnenschein am Kloster stimmte alle auf den Tag ein. Die beiden Stopps am Ring waren eine schöne Möglichkeit, nette Gespräche zu führen und anderen Petrolheads beim Vorführen ihrer Teils skurrilen Werke zu beobachten.
In Woffelsbach sorgte die Crew des Yacht-Clubs in (gewohnter) Manier für Chaos, ohne dadurch unsere Stimmung negativ beeinflussen zu können. Die reservierten Parkplätze waren nicht frei, der gewünschte Tisch auf der Terrasse nicht reserviert und die Bestellungen sorgten für Hektik, aber......im Rahmen ihrer Möglichkeiten....
Auf dem finalen Teilstück nach Kerpen waren wir leider nicht mehr komplett, da Angelina und Jörg den weiten Heimweg antraten und unser Spider mit leuchtender Batterielampe darum bat auf schnellstem Wege nach Hause gebracht zu werden.
Beim Essen und Kartfahren in Kerpen haben wir den Abend dann mit Völlerei und 10 Minuten austoben auf der Strecke bei netten Gesprächen abgeschlossen.

Auf Deine nächste Tour freuen wir uns jetzt schon.

Vielen Dank und liebe Grüße aus Aachen
Heike und Holger

Norbert

07.05.2017 17:32
RE: Eifeltour am 6.5 Diesen Beitrag zitieren

Hallo Karl Heinz,

vielen Dank auch von Elisabeth und mir für die gelungene Premiere. Hast alles super organisiert, die Gruppe gut geführt und zusammengehalten......okay, das zusammenhalten war wohl eher der Part von Heike mit dem schwarzen Wadenbeißer die, die Herde von hinten trieb.



War ein sehr schöner Tag mit Euch allen zusammen.

Liebe Grüße

Norbert & Elisabeth

Udo Röber

07.05.2017 10:53
RE: Eifeltour am 6.5 Diesen Beitrag zitieren

Der Ruhrsee ist nicht der Tegernsee ! oder Hier war doch irgendwo der Ruhrsee !

Hier ein paar Tips:

Er hat sehr schöne Ecken aber:

Man kann nicht einfach um ihn herumfahren.

Der Südwesten eignet sich zum Ansteuern. (Von Einruhr bis Woffelsbach)

Landet man im Osten, so landet man gerne auf weitläufigen Umgehungsstrassen, bis man irgenwann die Orientierung verliert. (Kardinalfehler)

Gemünd und Einruhr nicht verwechseln.

Keine Navi-Software aus 2002 verwenden.

Ein weiterer Fehler: "Ich war ja erst vor ca. 6 Jahren dort. Ich kenn mich aus"

Ganz schlecht ! Wenn man schon kurz vor Schleiden ist"

https://www.google.de/maps/place/Woffels...054!4d6.3832921

DonLeo

06.05.2017 23:16
RE: Eifeltour am 6.5 Diesen Beitrag zitieren

Ja schade. Nach 40 km Anfahrt ist mir der Keilriemen verschmolzen.
Grund dafür ist die festgefressene Wasserpumpe. Ich denke die ist 40 Jahre alt.
Es ging blitzschnell. Ca 10 km schleifgeräusche und dann rote Lichtmaschienenlampe.
ADAC Abschleppwagen und wieder in die Homewerkstatt.

Neue Wasserpumpe ist schon bestellt.

DonLeo

Joerg

06.05.2017 22:36
RE: Eifeltour am 6.5 Diesen Beitrag zitieren

Uns hat es auch wieder viel Spaß gemacht. Viele schöne Kurven, Sonnenschein und lecker Essen. Ein 10-Gänge Menü wäre natürlich noch besser gewesen, aber dann wäre Winnie bestimmt verhungert

DonLeo und Inge haben natürlich gefehlt. Das muss beim nächsten Mal besser klappen.

Herzlichen Dank nochmal an Karl-Heinz für die tolle Organisation

Einen schönen Sonntag wünschen Euch

Joerg & Eva

Dino Ferrari

06.05.2017 19:12
RE: Eifeltour am 6.5 Diesen Beitrag zitieren

Super Ausfahrt !!! Danke !!! Sehr gerne wieder !!!

Angelina und Jörg

snoppy

06.05.2017 08:33
RE: Eifeltour am 6.5 Diesen Beitrag zitieren

Hallo
Bei mir kann noch jemand mitfahren da meine Frau Krankheitsbedingt nicht mitfahren kann.
Es ging Ihr schon gestern schlecht aber wir haben noch gehofft.
Aber heute morgen ging es nicht mehr .
ich komme also alleine.
Bis gleich

snoppy

05.05.2017 20:15
RE: Eifeltour am 6.5 Diesen Beitrag zitieren

Hallo
Ich glaube ich muss meinen Wetterdienst wechseln.
Super wenn es so kommt wie Werden es geschrieben hat. 21°C und Sonne
Wird wohl so sein. Das gleiche habe ich vorhin in den Nachrichten gehört
Ich bin da offen für alles wir man am Nürburgring machen.
Ich kenne mich da überhaupt nicht aus.
Ich bin morgen zum Zweiten Mal am Ring.
Beim Erstem Mal war ich noch ein Spieler einer Fußballmannschaft und wir machten eine Ausflug zum Ring.
Wir sind damals mit dem Bus über den Nürburgring gefahren. Lang ist das her.
Ich habe geplant das wir ca. 1,5 Stunden am Ring aufhalten und dann weiterfahren.
Mir wurde nur der Wunsch angetragen das einige wohl auf dem Ring fahren wollen wenn Sie schon mal da sind.
Wir anderen werden diesen dann zujubeln und fleißig Bilder machen.
Mir wurde gesagt das der Pflanzgarten dafür hervorragend geeignet ist.
Aber ich denke wir treffen uns früh genug und können dies besprechen.
Treffpunkt ist übrigens
Maria Laach am Benediktinerkloster.
Dort ist auch ein Parkplatz.
Für alle Fälle hier noch meine Handy Nr. 0175 5800452
Ich hoffe wir sehen uns alle morgen
VG. Karl-Heinz

Werdenn

05.05.2017 18:31
RE: Eifeltour am 6.5 Diesen Beitrag zitieren

Zitat von snoppy im Beitrag #64

Frage, möchte überhaupt jemand eine Runde auf der Nordschleife drehen.



Ich habe eben mal geschaut, was ganz selten der Fall ist, aber am Samstag ist tatsächlich auch die GP Strecke offen (08.00 - 19.00)!

Die ist ja völlig von der Nordschleife getrennt. DAS wäre m.E. eine Option für jemand den es reizt sein Auto relativ gefahrlos ein wenig zu testen und es ist meistens wenig Verkehr dort. Das würde ich mir gerne mal anschauen, wenn ich dann schon mal passen da oben bin.

Werdenn

05.05.2017 17:51
RE: Eifeltour am 6.5. Diesen Beitrag zitieren

Weather Pro

Bonn 22°C 10h Sonne
Nürburgring 22°C 10h Sonne

Also mehr geht nun wirklich nicht

snoppy

05.05.2017 16:20
RE: Eifeltour am 6.5. Diesen Beitrag zitieren

Wetter für morgen lt. Wetter.com
Temperatur am Nachmittag 17 °C
Regenrisiko 5%
Für mich hört sich das gut an

Udo Röber

05.05.2017 15:50
RE: Eifeltour am 6.5. Diesen Beitrag zitieren

Ich komme nach Woffelsbach, muss bis Mittag arbeiten.

Norbert

05.05.2017 13:55
RE: Eifeltour am 6.5. Diesen Beitrag zitieren

Komme nur bei trockenem, sonnigen Wetter mit.
Zum Essen am Abend sind wir aber dabei.

Gruß
Norbert

Udo Röber

05.05.2017 12:35
RE: Eifeltour am 6.5. Diesen Beitrag zitieren

Ja, genau ! Was machst Du mit dem Besen? Machst Du sauber oder fliegst Du noch mal weg?


Zitat von Werdenn im Beitrag #55



Das passt ja auch, obwohl ... früher sagte man nur Besen wenn Frauen "unterwegs" waren

Joerg

05.05.2017 11:25
RE: Eifeltour am 6.5. Diesen Beitrag zitieren

Keine Sorge, Don Leo. Dafür werde ich schon sorgen

Liebe Grüße
Joerg

Dieses Thema hat mehr als 15 Antworten. Hier geht es zur Vollansicht
disconnected Der red-on-tour Chat Mitglieder Online 0